Wie sich Gerichtsurteile auf Unternehmen auswirken – Einblicke von Prof. Dr. Benedikt Franke

Rechtliche Dynamik prägt Berichterstattung! Eine Analyse von Gerichtsurteilen zeigt: Das Risiko eines Unternehmens, für fehlerhafte Berichterstattung verklagt zu werden, hängt nicht nur von den bestehenden Gesetzen, sondern auch von der Auslegung dieser Gesetze durch die Gerichte ab. Unternehmen, die Finanzinformationen in ihrer Berichterstattung falsch darstellen, werden mit einer geringeren Wahrscheinlichkeit…

WeiterlesenWie sich Gerichtsurteile auf Unternehmen auswirken – Einblicke von Prof. Dr. Benedikt Franke

The Worth of Cities in Germany von Katja Gehr und Michael Pflüger

Städte gelten als Keimzellen der wirtschaftlichen Entwicklung und des Wachstums. Im Lichte der weltweit voranschreitenden Urbanisierung hat der Harvard-Ökonom Edward Glaeser noch vor wenigen Jahren in seinem Beststeller „Triumph Of The City“ Städte als „die größte Erfindung der Menschheit“ besungen und argumentiert, sie machten uns „reicher, smarter, grüner, gesünder und…

WeiterlesenThe Worth of Cities in Germany von Katja Gehr und Michael Pflüger

Digitaler Euro: hohe Kosten bei nicht erkennbaren Vorteilen – Beitrag von Prof. Bofinger

Der Artikel „Digitaler Euro: hohe Kosten bei nicht erkennbaren Vorteilen“ von Prof. Dr. Peter Bofinger erschien im Wirtschaftsdienst, einer Zeitschrift für Wirtschaftspolitik in Heft 12, S. 811–817 des Jahrgangs 2023. Bisher besteht eine klare Arbeitsteilung zwischen Notenbank und Geschäftsbanken: Das physische Geld kommt von der Notenbank, das digitale von den…

WeiterlesenDigitaler Euro: hohe Kosten bei nicht erkennbaren Vorteilen – Beitrag von Prof. Bofinger

Mehr Börsenerfolg mit Zertifikaten – Neue Veröffentlichung von Harald Gabel

Einst studierte Harald Gabel an unserer Fakultät im Schwerpunktfach Bankbetriebslehre, heute ist er Lehrbeauftragter des Lehrstuhls für BWL und Unternehmensfinanzierung von Prof. Dr. Daniela Lorenz. In seinem kürzlich erschienenen Praxishandbuch schreibt der diplomierte Kaufmann über Börsenerfolge mit Zertifikaten. Das Buch informiert über die verschiedenen Arten von Zertifikaten, beschreibt ihre Einsatzmöglichkeiten…

WeiterlesenMehr Börsenerfolg mit Zertifikaten – Neue Veröffentlichung von Harald Gabel

Deutschland ist krank – Artikel von Prof. Bofinger im IPG-Journal

Im IPG-Journal bezieht Prof. Dr. Peter Bofinger Stellung zur aktuellen wirtschaftlichen Lage Deutschlands. Im August 2023 erschien im Economist Deutschland ein Artikel zum „kranken Mann Europas“. 1999 stellte das Wirtschaftsmagazin diese Diagnose schon einmal. Seinerzeit hatte Deutschland mit den Folgen durch die Wiedervereinigung von Ost- und Westdeutschland zu kämpfen. In…

WeiterlesenDeutschland ist krank – Artikel von Prof. Bofinger im IPG-Journal

Externe Optionen der Arbeitnehmer und deren Auswirkungen auf die Lohnentwicklung in laufenden Arbeitsverträgen

Neue Publikation am Lehrstuhl für Personal und Organisation Das Papier zeigt, dass niedrigere Lohnoptionen bei anderen Arbeitgebern den Spielraum bei Lohnverhandlungen von Beschäftigten in laufenden Arbeitsverträgen verringern. Lohnverhandlungen zwischen Arbeitgebern und ihren Beschäftigten sind selten direkt beobachtbar. Zudem gehen Änderungen externer Lohnoptionen häufig auch mit Änderungen der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen der…

WeiterlesenExterne Optionen der Arbeitnehmer und deren Auswirkungen auf die Lohnentwicklung in laufenden Arbeitsverträgen

Erweitertes reales Konjukturmodell

Entwickelt von Prof. Eric Mayer und Johannes Gareis Unter dem Titel „Financial shocks and the relative dynamics of tangible and intangible investment: Evidence from the euro area” veröffentlichte Prof. Dr. Eric Mayer zusammen mit Johannes Gareis, Senior Economist bei der Europäischen Zentralbank und ehemaliger Student an unserer Fakultät, einen Artikel…

WeiterlesenErweitertes reales Konjukturmodell

Geldpolitik und Wechselkursdynamik

Publikation von Prof. Dr. Eric Mayer Unter dem Titel „Monetary policy announcements, information shocks, and exchange rate dynamics“ veröffentlichte Prof. Dr. Eric Mayer, Leiter der Arbeitsgruppe Makroökonomik, insbes. Geldpolitik an unserer Fakultät, zusammen mit Dr. Daniel Gründler und Prof. Dr. Scharler, beide von der Universität Insbruck, einen wissenschaftlichen Artikel im…

WeiterlesenGeldpolitik und Wechselkursdynamik

Karrieren von behinderten Menschen

Publikation am Lehrstuhl Personal und Organisation Marie Hober und Thomas Zwick von der wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät sahen sich mit Hans-Walter Kranert und Roland Stein von der Humanwissenschaftlichen Fakultät der Uni Würzburg die Arbeitsmarktkarrieren behinderter Menschen näher an. Konkret wollen sie wissen, welche Berufsbiografien Beschäftigte mit Behinderung vor ihrem Eintritt in Werkstätten…

WeiterlesenKarrieren von behinderten Menschen

Kooperative Künstliche Intelligenz

Neue Veröffentlichung von Prof. Alicia von Schenk und Prof. Victor Klockmann Unter dem Titel „Social Preferences Towards Humans And Machines - A Systematic Experiment on the Role of Machine Payoffs“ wurde ein Artikel von Prof. Victor Klockmann und Prof. Alicia von Schenk zusammen mit Dr. Nils Köbis zur Veröffentlichung bei…

WeiterlesenKooperative Künstliche Intelligenz

Inhalts-Ende

Es existieren keine weiteren Seiten